07.11.2018 16:16 Alter: 135 Tage

Kauderer-Führung


Am Mittwoch, den 07.11.2018 machten sich insgesamt 14 Dorfladen-Kundeninnen und Kunden auf, nach Gingen an der Fils um 'unseren' Bäcker Kauderer zu besuchen.

Manche hatten die Bäckereiführung beim Frühlingserwachen gewonnen, andere sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter im Dorfladen.

Empfangen wurden wir von Bäckermeister Michael Kauderer, welcher uns zuerst einen Überblick über die mittlerweile schon 110 jährige Geschichte der Bäckerei gab. Außerdem erzählte er uns über seine eigene Kindheit in der Backstube und wie sich das Bäckereihandwerk in den letzten Jahren und Jahrzehnten veränderte.

Er erläuterte auch seine Philosophie hinter dem Bäckereihandwerk, so verwendet er in seiner Backstube keine Fertigmischungen und kauft auch keine Teiglinge zu. Seinem Teig gönnt er eine lange Ruhezeit anstatt ihn bei höheren Temperatur schneller gehen zu lassen und verwendet eigenen Sauerteig, aus welchem er einen Vorteig selbst herstellt. Weil er mit dieser Zubereitungsweise eine hohe Qualität seiner Backwaren erzielt, ist die Bäckerei Kauderer mittlerweile eine 5-Sterne-Bäckerei.

Nach dieser Einführung ging es dann einmal quer durch die Backstube, wo wir die Backöfen, den Holzbackofen für das Holzofenbrot besichtigen durften. Er erklärte uns dann auch, welche Rührmaschinen er verwendet, wie er seine Backzutaten wie Butter und Mehl lagert und wie der Versand der Backwaren zu den Filialen abläuft. Dann bekamen wir auch noch die Konditoreiabteilung zu sehen, wo Kuchen und andere Süßgebäck zubereitet werden.

Zum Abschluss konnten wir dann noch im dortigen Bäckerei-Kaffee Kuchen und anderes Gebäck verköstigen.