30.08.2020 07:01 Alter: 21 Tage

Treffen der Ehrenamtlichen


Endlich wieder...

konnten sich die Ehrenamtlichen zusammen mit den Verkäuferinnen und Verkäufer zum gemeinsamen Austausch am Mittwoch, den 05. August treffen. Eine Zusammenkunft mit 20 Personen in den Räumen des Dorfladens wäre wegen Corona nicht möglich gewesen und so wurde unter Berücksichtigung der aktuellen Hygieneauflagen in den Garten in der Mühlstraße eingeladen. Im Schatten und bei Kaffee und Kuchen konnten alle Besprechungspunkte bearbeitet werden.

Ein wichtiger Punkt war sicher die Folgebelehrung im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes. Die Vorgaben der Personalhygieneund der Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln standen auf der Tagesordnung. Von unserer leitenden Verkäuferin Patricia Talaschus wurden nochmals eindrucksvoll die Einpacktechniken von Käse und Backwaren/Kuchen gezeigt - für den Verkauf und den sicheren Transport unseres beliebten Freitagkuchens eine wichtige Voraussetzung.

Zu unserer großen Freude stellte uns Ulrike Gerold-Mayer auch einen neuen Mitarbeiter in der Laden-Reinigung vor! Seit 2 Wochen reinigt „ROBBI“, ein Saug- und Wischroboter, täglich unseren Verkaufsraum - eine große Entlastung für das ehrenamtliche Reinigungsteam!

Die Grüße des Vorstandes mit dem Dank für den außerordentlichen Einsatz während des Lockdowns machten aus dem Treffen einen sehr schönen, harmonischen und informativen Nachmittag.

Danke an alle Beteiligten