04.03.2024 08:53 Alter: 112 Tage

Zweites Literaturcafe am 28.Februar 2024

„Dass es so etwas in Waldhausen gibt, ist klasse“, so der Kommentar eines Teilnehmers. Fast 40 Gäste ließen sich von Gabriele Heiss-Kaiser beim zweiten Literatur-Café in das Buch „Zauber der Stille“ von Florian Illies einführen.


Obwohl ein Sachbuch mit durchaus ernstem Hintergrund, schafft es der Autor immer wieder, sich sowohl spannend als auch humorvoll dem Werk und der Person des Malers  Caspar David Friedrich bis in die Gegenwart zu nähern. Die von Frau Heiss-Kaiser geschickt ausgewählten Passagen sowie weitere Hintergrundinfos machten dies sehr anschaulich. Und so freuen wir uns schon auf das nächste Literatur-Café am 27. März. Vorgestellt wird der Roman „Der Fischer und sein Sohn“ des türkischen Schriftstellers Zülfü Livanelli.